Ein Festivalplakat für das St. Johannes - Stift

Dirk Willemsen hat mal eben 'gezaubert' und ein Plakat für Aktivitäten im St. Johannes - Stift Märchengarten auf's Papier gebracht. Vielen Dank Dirk, es ist toll geworden.

 

 

Märchenfestival die Zweite....

Wieder wurde zum kommenden Märchenfestival 2018 in Kranenburg im St. Johannes Stift die Pressekonferenz abgehalten

Am 25.05.2018 war reichlich honoriger Besuch im St.Johannes Stift Kranenburg. Die Vertreter der Gemeinde Kranenburg hielten die Pressekonferenz zum kommenden Märchenfestival am 09. + 10.06.2018 in unserem Hause ab. Ein, wie wir meinen schönes Signal der Gemeinde zur Inklusion.

Anwesend waren zahlreiche Pressevertreter, viele Akteure aus Kranenburg, Bürgermeister Steins und weitere Vertreter der Gemeinde, sowie Mitglieder des Bewohnerbeirates im St. Johannes Stift.                                                          Eine kleine Elfenschar des Kindergartens St. Elisabeth, Erzieherinnen aus der 'Villa Kunterbunt', Vertreter der Tanzschule 'Bellydance and Friends' waren weitere Gäste von außerhalb.                                                                      Zudem waren vertreten seine köngliche Hoheit 'König Arthur der Ernste'(erster König von Kranenburg, auch wenn die Geschichtsschreibung hier vollkommen anderer Auffassung ist), sein treuer Ritter 'Rocky' und die liebreizende Bauchtänzerin 'Emanuela'. Letztere drei, besonderes Ansehen genießende Persönlichkeiten, sind Akteure in einem Theaterstück, das Menschen mit und ohne Behinderung zum Festival aufführen wollen. Man war hier der Auffassung, das Kranenburg ein eigenes Märchen bräuchte und so wagten sich die Akteure daran eines zu schreiben und dann auch noch zu spielen. Unterstützung gibt es durch zwei engagierte Studenten der HAN in Nijmegen, die hierbei Regie führen: Robert Lieli und Paul Ammersbach. Wir sind gespannt.

Neben den vielen Aktivitäten auf dem gesamten Festivalgelände werden im Garten des Wohnheims wieder in einem märchenhaften Cafe allerlei leckerste Kuchen und erfrischende Getränke zu finden sein, unter dem Motto: 'Das Volk möge Essen und Trinken'. Insgesamt eine logistische Meisterleistung von Frau Kalscheur, Leiterin des 'Mosaik' und vielen Helferinnen, die Aktivitätenräumlichkeiten des Bereiches für Tagesstruktur in ein beschauliches Cafe zu verwandeln, das zum Verweilen einlädt. In einem Märchenzelt wird eine aus Freiburg angereiste Märchenerzählerin erzählen und auch zum Mitmachen einladen. Ein Falkner ist am Samstag mit seinen Greifvögeln zu Gast im Garten des St. Johannes - Stift. Ein Zelt mit Kreativangeboten wird die jüngeren Besucher sicherlich interessieren. So soll für alle etwas dabei sein und wir freuen uns unseren Teil zum Kranenburger Märchenfestival 2018 beitragen zu können.

Wir hoffen natürlich, zwei wunderschöne Tage geniessen zu können und sind gespannt auf das Festival.

 

Wir sind gespannt auf das Festival!

 

 

 

 

 

St. Johannes goes theater......

Seit November2017 laufen im St. Johannes Stift die Proben für ein  Theaterstück zum Märchenfestival 2018 in Kranenburg. Mit Untertützung zweier Studenten der HAN in Nijmegen wurde in dem Projekt ein Märchen erdacht und in Szene gesetzt. Kranenburg hat somit jetzt auch ein eigenes Märchen. Nach emsigen Proben an vielen Freitagen und Samstagen sind wir gespannt, was die Hausbewohner und engagierte Helfer unter der Leitung von Robert Lieli und Paul Ammersbach auf die Beine und Bühne gestellt haben. Für das sehr schön gestaltete Bühnenbild sorgte übrigens Wolf B. Schuster in stundenlanger Arbeit. Herzlichen Dank auch ihm.

 

 

 

Willkommen!

 

Die St. Johannes-Stift Kranenburg gGmbH ist eine Einrichtung im Dienste für erwachsene Menschen mit Behinderung . Sie finden uns am unteren Niederrhein – und auf diesen Internetseiten.

Das christliche Menschenbild ist die Grundlage unserer Arbeit.

Unser Dachverband ist die Caritas

Informieren Sie sich, schreiben Sie uns - und besuchen Sie uns auch einmal.


St. Johannes - Stift Kranenburg gGmbH

Wohnen für Menschen mit Geistiger Behinderung

Wanderstraße 40
47559 Kranenburg

Tel.: 02826 - 90410

Fax: 02826 - 904149

e-mail: info(at)st-johannes-kranenburg.de

Ein Bild vom Haupteingang des Wohnheimes in Kranenburg / Kleve
© European Easy-to-Read Logo: Inclusion Europe

Wir sind Mitglied im Deutschen Caritasverband, sowie im Diozösan Caritas Verband Münster

 

Schreiben Sie uns:

Nachrichten aus dem wohnheim

Das Kranenburger Märchenfestival 2016

20 Jahre Motorradausfahrt

20 Jahre Bock auf Bock!

Wir feiern!

30 Jahre St.Johannes-Stift


Karneval 2012 in der Zyfflicher Dorfscheune                                                  Ein unvergesslicher Veilchendienstag...


Ein Herbstfest zum Erntedank 2011       Gott-sei-dank hat das Wetter noch eine ganze Weile mitgespielt. Im Garten und im Haus haben wir unser diesjähriges Herbstfest gefeiert.

 

10 jahre 'Kardinal-von -Galen-Haus'

Der Wohnbereich in der Graf von Stauffenberg Straße feiert ein Fest

 

Segeltörn 2011 auf unserem Traumschiff 'Hope Of Welvaart'

 

St. Johannes steigt in die Bäume

Zum ersten Mal im Donsbrüggener Klettergarten

 

Karneval im St.Johannes-Stift 2011

 

Kranenburger Winter  2010