Der Bewohnerbeirat im St.Johannes-Stift Kranenburg gGmbh

Wir, die gewählten Mitglieder im Bewohnerbeirat, möchten uns gerne hier vorstellen, etwas zu unserer Arbeit erzählen und auch sagen, wie wir zu erreichen sind.

 

Hallo ! Gestatten, dass ich mich vorstelle : Ich bin Andre Swenne und wurde zum Vorsitzenden im Bewohnerbeirat gewählt. Ich wohne im 'Kardinal von Galen Haus' in der Graf Stauffenberg Str. 1 in Kranenburg. Ich arbeite in der Produktion in Haus Freudenberg, Kleve. Meine Telefonnummer : 02826- 917184

 

Und ich bin Robert Roosen. Ich wohne im ‘Schwester Euthymia Haus’ und bin Rentner.

 

 

 

 

 

Guten Tag ! Ich heiße Bianka van Holt. Ich lebe im Wohnbereich 5 im Stammhaus des St.Johannes- Stift. Ich arbeite in Haus Freudenberg in Kleve.  Telefonisch bin ich erreichbar unter der Nummer 02826-904135

 

 

 

 

 

Und wir von ‘Außerhalb des Wohnheimes’ sind auch im Bewohnerbeirat:

Hallo,ich bin Ingrid Gamroth Ich war hier lange Zeit Heimfürsprecherin. Außerdem bin ich noch in Ausschüssen des Rates der Gemeinde Kranenburg tätig. Ich bin telefonisch erreichbar: 02826- 5042

 

 

 

 

Und ich heiße Josephine Spettmann. Ich bin zum zweiten Mal in den Bewohnerbeirat gewählt worden und freue mich wieder dabei zu sein. Ich bin von Beruf Physiotherapeutin und habe oft mit Menschen mit Behinderungen zu tun. Ihr könnt mich erreichen unter: 02826- 1588. Ich bin die Schriftführerin im Beirat.

 

 

 

Wir gestalten mit !

Wir setzen uns ein !

Wir befördern Ideen !

Wir, die von Euch gewählten Leute im Bewohnerbeirat, wollen Euch helfen, wenn beim Wohnen im St. Johannes – Stift mal Probleme auftreten. Egal, worum es geht, ob etwas nicht behindertengerecht ist, oder ob in eurer privaten Umgebung etwas nicht stimmt, oder welche Fragen und Probleme sonst auch immer auftreten. Ihr habt die gleichen Rechte wie andere Menschen auch. Wenn Ihr im Heim lebt, dann soll auch jemand da sein, der sich für Eure Wünsche und Belange einsetzt, damit Ihr nicht allein da steht. Auch Eure Eltern oder gesetzlichen Betreuer dürfen uns gerne ansprechen.

Probleme ansprechen

Zusammen nachdenken

Gemeinsam Probleme lösen -

Das wollen wir.